Thema 1
Begrüßung, Vorstellung und Ziele
Liebe Mitexistenzen,
ich grüße Sie ganz herzlich.

Um Ihren Aufenthalt bei uns so interessant wie möglich zu gestalten, werde ich hier, zu gegebener Zeit, aktuelle und brennende Themen über uns Menschen veröffentlichen. Es werden allgemein verständliche Berichte aus verschiedenen Fachbereichen der Alltagsphilosophie sein, die mich persönlich seit Jahrzehnten in meinen privaten und vor allem unabhängigen Forschungsarbeiten beschäftigen – Psychoanalyse im Lichte Alfred ADLER‘s, vergleichende Verhaltensforschung (genannt auch Ethologie – nicht zu verwechseln mit Ethnologie = Völkerkunde), Naturphilosophie, „Massenpsychologie“ (besser: Psychosoziologie), spezielle Psycholinguistik und früher Astronomie. Ich kann mir vorstellen, dass einige von Ihnen, mit großer Neugier, die hier dargestellten Inhalte verfolgen und sie eventl. mit mir diskutieren werden - z. B. über die Sinnlosigkeit, nach dem Sinn des Lebens bzw. der ganzen Existenz zu fragen! . . . .   
               

                                                                                                              zur Namensbildung